KasselPeterWolfsburg. In der jüngsten Fraktionssitzung der CDU Wolfsburg wurde die Vorlage der Stadtverwaltung für die Fußgängerzone der Stadt Wolfsburg diskutiert. Dabei ging es konkret um die einjährige Testphase der Freigabe der „Porschestraße-Mitte“ für den Radverkehr. Dies wurde in der Sitzung der CDU-Fraktion unter mehreren Gesichtspunkten kritisiert.

Der eigentliche, noch in der Entwicklung stehende, Masterplan der Stadt, an dessen Formulierung die CDU-Fraktion entscheidend mitwirkt, soll zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität, der Belebung in der Wolfsburger Innenstadt und zur Entwicklung der Stadt Wolfsburg als attraktives Einkaufsziel hinwirken.

Aus Sicht mehrerer Ortsräte ist die Fahrrad-Freigabe daher kontraproduktiv: „Vor allem für Familien mit Kleinkindern wäre die Aufenthaltsqualität deutlich gemindert. Kinder sind nicht steuerbar, das Unfallrisiko ist zu hoch,“ betont der Fraktionsgeschäftsführer Christoph-Michael Molnar.

Ein erhebliches Problem ist aus Sicht der Christdemokraten die Einhaltung der Schrittgeschwindigkeit. Es bestehen hier starke Zweifel, dass diese wirklich eingehalten wird, was das Gefährdungspotential letztlich aller Verkehrsteilnehmer in der Fußgängerzone noch unterstreicht.

Weiterlesen ...

Bild Landwirtschaft

CDU Fraktion Wolfsburg zur AFD Anfrage zur Ausbringung eines Insektizides

Die CDU Fraktion Wolfsburg verurteilt die Art der von der AfD gestellten Ratsanfrage zur Ratssitzung am 21.04.2021 zur Ausbringung eines Insektizides. „In den vergangenen Wochen ist schon viel über das mit Thiamethoxan gebeizte Rübensaatgut berichtet worden. Umweltverbände und Landwirte haben ihre Sicht geschildert.“ sagt CDU Fraktionsgeschäftsführer Christoph-Michael Molnar „Es ist sehr einfach, einen kompletten Berufsstand, in diesem Fall die Landwirte, an den Pranger zu stellen und öffentlich zu verurteilen.“ Peter Kassel CDU-Fraktionsvorsitzender ergänzt: „Laut unserer Kenntnis gab es ein konstruktives und klärendes Gespräch der Betroffenen, um die jeweils andere Sichtweise auszutauschen und weitere unbegründete Stimmungsmache zu vermeiden.“

Weiterlesen ...

Die CDU Wolfsburg dankt Herrn Dr. Wolfgang Guthardt

Mit Herrn Dr. Wolfgang Guthardt verliert die CDU Wolfsburg nicht nur einen Parteifreund sondern auch einen guten Freund.

Über Jahrzehnte hat Dr. Guthardt die Arbeit in Wolfsburg geprägt. Maßgeblich sind seine Beiträge im Bereich der Kultur- und der Sportslandschaft unserer Stadt, die er als Dezernent verantwortet hat.

Weiterlesen ...

Die Wolfsburger CDU Ratsfraktion spricht über den Internationalen Frauentag. Bereits seit 1911 findet der Internationale Frauentag statt. 1921, vor genau 100 Jahren, fand er zum ersten Mal am 8. März statt. Damit wurde auf Ereignisse im Vorfeld der Revolution in Russland 1917 Bezug genommen. Es dauerte dann bis 1975, dem internationalen Jahr der Frau, dass die Vereinten Nationen erstmals dazu eine Feier ausrichteten.

Ludmilla Neuwirth, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, erklärt: "Wenn man sich mit der Geschichte des Internationalen Frauentages befasst, stellt man fest, dass Frauen seitdem eine Menge erreicht haben. Dennoch ist es ein laufender Prozess, der längst noch nicht abgeschlossen ist."

Seit 1918 haben Frauen in Deutschland das Wahlrecht, welches erstmalig 1919 in der Weimarer Republik ausgeübt wurde.

Zum Vergleich: Den Frauen in der Schweiz wurde das Wahlrecht erst 1971 zugestanden.

Weiterlesen ...

Internet Glasfaser CDU Deutschlands Markus Schwarze CDU fordert zügige Abarbeitung ihres Antrages zum Glasfaserausbau für Wolfsburg!

Wolfsburg: Die CDU Fraktion fordert in ihrer neuesten Pressemitteilung ihren Antrag zum Glasfaserausbau für Wolfsburg zügig zur Abstimmung zu stellen.

„Ganz Wolfsburg diskutiert über Glasfaser, die Rufe der Bürger werden immer lauter, so spürt tatsächlich ein Jeder die Dringlichkeit der Schaffung eines tragfähigen und belastbaren Internetausbaus für alle!“ sagt Christoph-Michael Molnar, Fraktionsgeschäftsführer der CDU Wolfsburg. „Homeoffice, Videokonferenzen mit Vertrags- und Geschäftspartnern, Homeschooling, Meetings mit Freunden, Streamen von Unterhaltung, die Liste ist lang und die Möglichkeiten dazu scheinbar immer begrenzter. Die Veränderungen, die die Pandemie mit sich gebracht hat, müssen jedem deutlich sein. Die Versorgung mit Glasfaser ist für die Menschen von existenzieller Bedeutung.“ ergänzt er.

 

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anmeldung

Passwort vergessen? Benutzername vergessen?