Fahrradquerungen 2.JPG

Querungen an der Heinrich-Nordhoff-Straße sind jetzt sicherer

CDU Wolfsburg erfreut über schnelles Vorgehen der Verwaltung

(Wolfsburg, 19.12.2017)

Die CDU-Ratsfraktion sieht ihren Wunsch nach mehr Sicherheit für Fahrradfahren an den Querungen der Heinrich-Nordhoff-Straße umgesetzt. Die Verwaltung hat auf den im Januar gestellten Antrag der Christdemokraten schnell reagiert und die Fahrradquerungen der Autobahnabfahrten und Auffahrten an der A 39 entlang der Wolfsburger Landstraße/ Heinrich-Nordhoff-Straße verbessert.

Dazu der Antragssteller Peter Kassel: ,, Wir sind froh darüber, dass die Stadt unsere Forderung nach mehr Sicherheit für Fahrradfahren entlang dieser viel genutzten Straße so schnell aufgegriffen hat.“

Ursprünglich sah der CDU-Antrag gelbe Warnblinkanlagen für Fahrradfahrer vor. Im Zuge der letzten Haushaltsberatungen einigten sich Verwaltung und Politik auf die nun angebrachte rote Markierung zur Erhöhung der Sicherheit.


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anmeldung

Passwort vergessen? Benutzername vergessen?